Psychotherapie Existenzanalyse Köper-Psyche-Geist

Ablauf und Kosten

Erster Kontakt

Bitte kontaktieren sie mich entweder telefonisch oder per e-Mail. Hier kann ich mögliche Ängste, Bedenken oder Fragen – die oft vorhanden sind – mit Ihnen noch besprechen und abklären.

Erstgespräch

Im Erstgespräch findet ein erstes Kennenlernen statt, wofür ich mir für Sie 75 Minuten Zeit nehme.

Hier findet die Aufklärung bezüglich der Schweigepflicht sowie über die Rechte und Pflichten von Therapeuten und Patienten/Klienten statt. Wichtig ist, dass Sie sich wohl fühlen und dass eine gute Vertrauensbasis – die eine Offenheit ermöglicht – vorhanden ist.

Einzelsetting

Vor allem zu Beginn einer Therapie sind Sitzungen einmal pro Woche sinnvoll. Im Laufe der Therapie werden diese auf alle zwei Wochen stattfindende Einheiten ausgeweitet.

Dauer der Therapie

Die Dauer der Therapie kann unterschiedlich sein. Manchmal sind einige Sitzungen bis zu 20 Stunden ausreichend. Es kann aber auch eine länger dauernde Therapie bis zu einem Jahr oder darüber hinaus hilfreich sein.

Honorar

Das Honorar für das Erstgespräch von 75 Minuten beträgt 50,- €.
Für die weiteren Sitzungen von 50 Minuten verrechne ich 50,- € pro Einheit.

Bei finanziellen Schwierigkeiten kläre ich gemeinsam mit Ihnen die Kosten für die einzelnen Sitzungen ab.

Absageregelung

Sollte es Ihnen aufgrund bestimmter Umstände nicht möglich sein, die vereinbarte Einheit zu besuchen, so bitte ich Sie, bis spätestens 24 Stunden vorher telefonisch abzusagen. Ansonsten verrechne ich für diese Einheit 25,- €.

Was bedeutet "Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision"?

In diesem Status habe ich zuvor die notwendige theoretische Ausbildung absolviert und es geht noch um die Umsetzung der Theorie. Dafür sind gesetzlich vorgeschriebene regelmäßige Supervisionen notwendig, die unter Schweigepflicht mit erfahrenen Lehrtherapeuten stattfinden. Dadurch ist eine zusätzliche Absicherung für einen gut wirksamen therapeutischen Prozess gegeben.

Aufgrund meines Ausbildungsstatus kann ich noch nicht über die Krankenkasse verrechnen, weshalb das Honorar dementsprechend herabgesetzt ist.